Menu

Woher kommt das Arganöl?

Arganöl wird, vor allem im Süden von Marokko, seit jeher als Haar- und Hautpflegemittel im Kampf gegen das heiße und trockene Klima, Staub und Wind eingesetzt. Das kostbare Arganöl wird durch schonende Kaltpressung behutsam aus den Kernen der Früchte des Arganbaums gewonnen, die oft auch „Argannüsse“ genannt werden.

Der Arganbaum ist ein trockenheitsresistenter Baum, der bis zu 12 Meter hoch werden kann und im Südwesten von Marokko und im Südosten von Algerien wächst. Durch die schonende Kaltpressung bleiben die wertvollen Fettsäuren und Vitamine erhalten, die das Arganöl zu einem der beliebtesten und verlässlichsten Beauty-Produkte machen.

Arganöl: Für was ist es gut?

Das marokkanische Öl ist nicht nur für die Haare, sondern auch für die Haut ein Zaubermittel. Da es besonders feuchtigkeitsspendend ist und wertvolle Triterpenoide enthält, kann es gegen Akne und bei Verbrennungen helfen und wirkt sich regenerierend auf sonnengeschädigte und vernarbte Haut aus. Die Inhaltsstoffe des Arganöls unterstützten neben Haut und Haar auch die Funktion von Organen und der Darmschleimhaut.

Der Allrounder mit den ätherischen Ölen pflegen die Kopfhaut und regt die Zellerneuerung an. Dadurch werden Schuppenbildung und Juckreiz gelindert. Das feuchtigkeitsspendende Arganöl entkräftet trockene und spröde Haare, macht sie weicher und lässt sie glänzen.

Schönere Haare durch Arganöl

Arganöl scheint tatsächlich die Antwort auf nahezu alle Haarprobleme zu sein. Denn die hoch konzentrierten Vitamin E-Stoffe lassen Deine Haare glänzend und gesund aussehen. Ganz besonders trockenes und sprödes Haar profitiert von dem marokkanischen Öl, da es dieses mit Feuchtigkeit versorgt, Spliss effektiv bekämpft und für eine weichere Haarstruktur sorgt. Auch bei Schuppen und gereizter Kopfhaut entfaltet es seine Wirkung und beugt Haarausfall vor. Gleichzeitig regt es das Haarwachstum an:

Die regelmäßige äußere und innere Anwendung von Arganöl stellt nämlich die Versorgung mit Nährstoffen sicher, die für einen üppigen Haarwuchs notwendig sind. Damit nicht genug: Die Wirkstoffgruppe der Tocopherole, die ebenfalls im „Gold aus Marokko“ enthalten sind, sind auch in der Lage, Dein Haar vor starker UV-Strahlung und einer damit verbundenen Austrocknung zu schützen. Ein hairliches Wundermittel!

Wie trägt man Arganöl auf das Haar auf?

Zuerst sollte das Öl in den Handflächen verrieben werden, bevor es auf das Haar aufgetragen wird. Besondere Aufmerksamkeit sollte den Spitzen und Längen geschenkt werden. Nachdem das Arganöl gut verteilt ist, können Sie es entweder etwa 30 Minuten einwirken lassen oder es sofort mit einem Haartrockner trocknen. Es ist wichtig, dass das Öl nicht zu heiß wird, da es sonst seine positive Wirkung verliert.

Für beste Ergebnisse sollte Arganöl einmal oder zweimal pro Woche angewendet werden.

Hinweis: Arganöl ist sehr reichhaltig und sollte daher nur in kleinen Mengen verwendet werden.

Zusätzliche Haarprodukte mit Arganöl 

CARE Keratin Smooth Serum
Stück
CARE Keratin Smooth Serum
25ml
CHF 36.00
Hier findest Du eine Übersicht unserer Haarprodukte!

Woher kommt das Arganöl?

Arganöl wird, vor allem im Süden von Marokko, seit jeher als Haar- und Hautpflegemittel im Kampf gegen das heiße und trockene Klima, Staub und Wind eingesetzt. Das kostbare Arganöl wird durch schonende Kaltpressung behutsam aus den Kernen der Früchte des Arganbaums gewonnen, die oft auch „Argannüsse“ genannt werden.

Der Arganbaum ist ein trockenheitsresistenter Baum, der bis zu 12 Meter hoch werden kann und im Südwesten von Marokko und im Südosten von Algerien wächst. Durch die schonende Kaltpressung bleiben die wertvollen Fettsäuren und Vitamine erhalten, die das Arganöl zu einem der beliebtesten und verlässlichsten Beauty-Produkte machen.

Arganöl: Für was ist es gut?

Das marokkanische Öl ist nicht nur für die Haare, sondern auch für die Haut ein Zaubermittel. Da es besonders feuchtigkeitsspendend ist und wertvolle Triterpenoide enthält, kann es gegen Akne und bei Verbrennungen helfen und wirkt sich regenerierend auf sonnengeschädigte und vernarbte Haut aus. Die Inhaltsstoffe des Arganöls unterstützten neben Haut und Haar auch die Funktion von Organen und der Darmschleimhaut.

Der Allrounder mit den ätherischen Ölen pflegen die Kopfhaut und regt die Zellerneuerung an. Dadurch werden Schuppenbildung und Juckreiz gelindert. Das feuchtigkeitsspendende Arganöl entkräftet trockene und spröde Haare, macht sie weicher und lässt sie glänzen.

Schönere Haare durch Arganöl

Arganöl scheint tatsächlich die Antwort auf nahezu alle Haarprobleme zu sein. Denn die hoch konzentrierten Vitamin E-Stoffe lassen Deine Haare glänzend und gesund aussehen. Ganz besonders trockenes und sprödes Haar profitiert von dem marokkanischen Öl, da es dieses mit Feuchtigkeit versorgt, Spliss effektiv bekämpft und für eine weichere Haarstruktur sorgt. Auch bei Schuppen und gereizter Kopfhaut entfaltet es seine Wirkung und beugt Haarausfall vor. Gleichzeitig regt es das Haarwachstum an:

Die regelmäßige äußere und innere Anwendung von Arganöl stellt nämlich die Versorgung mit Nährstoffen sicher, die für einen üppigen Haarwuchs notwendig sind. Damit nicht genug: Die Wirkstoffgruppe der Tocopherole, die ebenfalls im „Gold aus Marokko“ enthalten sind, sind auch in der Lage, Dein Haar vor starker UV-Strahlung und einer damit verbundenen Austrocknung zu schützen. Ein hairliches Wundermittel!

Wie trägt man Arganöl auf das Haar auf?

Zuerst sollte das Öl in den Handflächen verrieben werden, bevor es auf das Haar aufgetragen wird. Besondere Aufmerksamkeit sollte den Spitzen und Längen geschenkt werden. Nachdem das Arganöl gut verteilt ist, können Sie es entweder etwa 30 Minuten einwirken lassen oder es sofort mit einem Haartrockner trocknen. Es ist wichtig, dass das Öl nicht zu heiß wird, da es sonst seine positive Wirkung verliert.

Für beste Ergebnisse sollte Arganöl einmal oder zweimal pro Woche angewendet werden.

Hinweis: Arganöl ist sehr reichhaltig und sollte daher nur in kleinen Mengen verwendet werden.

Zusätzliche Haarprodukte mit Arganöl 

CARE Keratin Smooth Serum
Stück
CARE Keratin Smooth Serum
25ml
CHF 36.00
Hier findest Du eine Übersicht unserer Haarprodukte!

Meine zuletzt angesehenen Artikel

Diese Website benutzt Cookies, um sicherzustellen, dass Sie unser Angebot im bestmöglichen Umfang nutzen können. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.
Wir benötigen einige Cookies, um die Bearbeitung von Bestellungen und die Nutzung des Kundenkontos zu ermöglichen. Diese Cookies können nicht deaktiviert werden, wenn Sie unser Angebot nutzen möchten.
Wir speichern Daten in einer aggregierten Form über Besucher und ihre Erfahrungen auf unserer Website für Analysezwecke. Wir verwenden diese Daten, um Fehler zu beseitigen und das Erlebnis für alle Besucher zu verbessern. Wir speichern Daten darüber, wann Sie bestimmte Aktionen auf unserer Website durchführen, um besser zu verstehen, wie Sie die Website nutzen. Wir verwenden diese Daten, um Ihre Erfahrung mit unserer Website zu verbessern.